Einigung über Regierungsprogramm in Rom

Einigung über Regierungsprogramm in Rom
In Italien haben die rechte Lega und die populistische Fünf-Sterne-Bewegung den Entwurf für ein gemeinsames Regierungsprogramms fertiggestellt. Er müsse noch von den Parteichefs geprüft werden, hieß es am Mittwoch aus Delegationskreisen. Lega-Chef Matteo Salvini und Luigi Di Maio wollen nun Verhandlungen über die Nominierung von Kandidaten für den Premierposten und die Ministerämter starten.
Source: Einigung über Regierungsprogramm in Rom

Questa voce è stata pubblicata in Österreichische nachrichten. Contrassegna il permalink.